Sie sind hier: Aktuelles
DeutschEnglish
24.7.2019 : 1:11

INNOTrans - Partner treffen sich zu einer ersten Zwischenbilanz

(10.03.2008) Im Mittelpunkt stehen diesmal: die Diskussion und Bewertung der (nationalen) Branchenberichte zur Situation der Holz- und Möbelindustrie in den beteiligten Ländern und hier insbesondere auch Informationen zu wichtigen Trends und Entwicklungen  für die Branchenstandorte in Europa.  Ein  weiteres Thema ist der Aufbau und die gemeinsame Nutzung der INNOTrans-Website für den kontinuierlichen Informationsaustausch der im Projekt beteiligten Akteure.  Und schließlich wird es darum gehen, die aktive Beteiligung von betrieblichen Interessenvertretungen  im Netzwerk auszubauen.  Im Rahmen dieser erweiterten Projektpartnerschaft werden betriebliche Interessenvertretungen  -  und hier insbesondere solche aus Klein- und Mittelbetrieben - in das Kooperations-Netzwerk einbezogen. Das Ziel hier: Aktivierung des transnationalen Informationsaustausches zu betrieblichen Problemen aber auch zu beispielhaften Aktivitäten bei der Beschäftigungs- und Standortsicherung, bei Branchen-Innovationen und bei arbeitspolitischen Veränderungen.

Weitere Informationen folgen.