Sie sind hier: Aktuelles
DeutschEnglish
16.7.2019 : 4:10

INNOTrans-Konferenz in Hannover

(30.09.08) Am 05. und 06. Oktober 2008 findet in Hannover die INNOTrans-Abschlusskonferenz statt. Teilnehmen werden 50 Kolleginnen und Kollegen aus Betrieben und Gewerkschaften der sechs beteiligten Länder. Diese Konferenz hat eine zweifache Ausrichtung: Zum Einen gilt es, die bisherige Praxis zu bilanzieren und wesentliche Ergebnisse der Zusammenarbeit gemeinsam einzuschätzen. Zum Anderen geht es um die Frage, mit welchen politischen Schwerpunkten diese - für die Branche Holz-Möbel - neuartige Netzwerk-Kooperation im europäischen Rahmen fortgesetzt werden kann. Ein Fazit der Netzwerk-Partner: Wichtige Handlungsfelder zur langfristigen Stärkung der  Branche - ob beim Arbeitsschutz oder bei der Qualifizierung - müssen in allen Ländern gemeinsam behandelt werden. Bezogen auf das Schlüsselthema "Qualifizierung" werden dafür konkrete Anforderungen entwickelt. Die Konferenz bietet Gelegenheit, hierzu gemeinsame Eckpunkte und Aktivitäten für die Zukunft zu vereinbaren.

(-> zur Dokumentation)