Sie sind hier: Über INNOTrans > Aktivitäten & Ergebnisse
DeutschEnglish
20.5.2019 : 13:07

Aktivitäten

 

Phase I    Startaktivitäten    (3 Monate:  November 2007 - Januar 2008)

  • Feinplanung der Ziele, Inhalte, Vorgehensweise und Arbeitspakete für die Erstellung der nationalen Branchenberichte der Partnerländer
  • 1. Treffen der europäischen Projektgruppe (Konstituierung)   
  • Konkretisierung gemeinsamer Themen und Inhalte für die länderbezogenen Branchenprofile
  • Auswahl und Festlegung von je 2-3 KMU-Pilotunternehmen in den beteiligten Ländern für den Start des Branchen-Netzwerks
  • Europäische Netzwerkbildung (1) :  Entwicklung und Einrichtung der Projekt-Website INNOTrans als gemeinsame Kommunikations- und  Informationsplattform  (u.a. Funktionalitäten, Design, Rubriken, Informationsbereiche, Verlinkungen zu den Partnerorganisationen)

 

Phase II    Durchführung und Umsetzung    (7 Monate:  Februar - August 2008)  

  • Erarbeitung der nationalen Branchenskizzen durch die Projektpartner (Strukturinformationen zur Branche Holz/Möbel, ausgewählte Regions- und Unternehmensprofile, best-practice-Beispiele für "gute Innovationspraxis" im Betrieb)
  • 2. Treffen der europäischen Projektgruppe (Zwischenergebnisse)
  • Europäische Netzwerkbildung (2) : Branchenpolitische Informationsbildung, Freischaltung der Projekt-website,  Informationsaustausch und Praxistransfer zwischen den Netzwerkpartnern
  • Transnationaler Workshop "Arbeit und Innovation" (Betriebliche Innovationspraxis / alle Projektpartner)
  • Fertigstellung des Europäischen Branchenmonitors ?Arbeit und Inovation? (Europäischer Innovations-Kompass für die Holz- und Möbelindustrie)
  • Erarbeitung des "Leitfaden für betriebliche Interessenvertretungen" (Manual für die betriebliche Praxis -  mit best-practise-Beispielen, Materialien und Arbeitshilfen)
  • Netzwerkbildung (3)  Informations- und Praxisaustausch zu betriebs- und branchenpolitischen Themen
  • 3. Treffen der europäischen Projektgruppe (Bilanz und Weiterarbeit)

 

Phase III    Abschluss und Weiterarbeit    (2 Monate: September - Oktober 2008)

  • Europäisches KMU-Branchennetzwerk für die Holz- und Möbelindustrie  - Auswertung der Modellphase, Verbreiterung mit zusätzlichen Partnern und Vorbereitung der Weiterarbeit
  • Europäische Netzwerk-Konferenz (Abschlusskonferenz)
    (u.a. Bilanzierung der Projektdurchführung, Vorstellung der Ergebnisse, Anschlussinitiativen auf nationaler und europäischer Ebene, Abstimmung der Weiterarbeit)